Bergtour, Goldberggruppe, Gasteiner Tal, Pongau, Salzburg, Österreich

Rauchkögerl / Hahnbalzköpfl


Es wird jetzt auch schon immer schwieriger für mich, im Gasteinertal eine Tour zu finden die ich praktisch noch nicht kenne. Vor allem, wenn es Rahmenbedingungen gibt - u.a. ich wollte eine gemütliche 1000hm Tour machen. Am Rauchkögerl war ich noch nie - ich bin also fündig geworden.
Am Gipfel habe ich mich entschieden, über das Hahnbalzköpfl zurückzugehen. Fast hätte ich mich vom Wegweiser abschrecken lassen - dort war eine Gehzeit von 1 3/4 Stunden zum Hahnbalzköpfel angegeben. Tatsächlich war ich in einer guten Stunde drüben und hab es absolut nicht bereut - wunderschöne Überschreitung in zauberhafter Umgebung, eigentlich war das das Highlight der Tour. Zwar hab ich dann doch knapp 1200 hm zusammengebracht, aber es hat sich gelohnt.

Kneippanlage beim Anstieg zum Rauchkögerl
IMG_5074
IMG_5076
IMG_5076
IMG_5077
IMG_5077
Blick nach Dorfgastein
IMG_5079
IMG_5082
IMG_5082
Tagkopf
IMG_5084
IMG_5085_pano
IMG_5085_pano
Gegenüber der Schuhflicker
IMG_5087
Kurz vorm Rauchkögerl
IMG_5089
Die haben sich nicht aus der Ruhe bringen lassen
IMG_5090
Rauchkögerl
IMG_5092
Salzachtal Richtung Schwarzach
IMG_5093
Heukareck (li), Haßeck (mitte) und Höllwand/Schiedreitspitz (rechts hinten)
IMG_5094
Schuhflicker
IMG_5095
Salzachtal Richtung Zell am See
IMG_5096
Bernkogel, Rechts Anthaupten
IMG_5097_pano
Grubereck
IMG_5099
Vom Rauchkögerl Richtung Hahnbalzköpfl, rechts Kreuzkögerl
IMG_5101
IMG_5105
IMG_5105
Viele Fliegenpilze waren am Weg
IMG_5107
gegenüber der Schuhflicker, ein ständiger begleiter
IMG_5108
Bernkogel
IMG_5110
IMG_5111
IMG_5111
Hahnhbalzköpfel, ein Rindvieh ist schon am Gipfel
IMG_5112
IMG_5114
IMG_5114
IMG_5119
IMG_5119
Einen Laubfrosch hab
IMG_5122